LVDS and eDP connectors

LVDS (Low Voltage Differential Signal/Niederspannungs-Differenzsignal) bezieht sich auf die Art, in der die Daten übertragen werden und nicht auf die Steckverbinder selbst. Die Rillensteigung des Steckverbinders und die Anzahl der Kontakte kann variieren. Unsere beliebtesten Steckerarten sind Verbindungen mit hoher Dichte zusammen mit Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung.

Diese Anschlüsse unterstützen auch Anwendungen mit embedded DisplayPort (eDP). 

GTK bietet die häufig für den Anschluss an TFT Displays verwendeten Leiterplatten-Steckverbinder für eine vollständige Lösung zusammen mit LVDS-/eDP-Kabelkonfektionen an.