Natürlich möchten alle Kunden hochwertige Kabelkonfektionen zu einem günstigen Preis erwerben, aber wenn ein OEM keine Kabelkonfektionen herstellt oder keine Erfahrung bei der Beschaffung hat, kann dies manchmal kostenintensiv und zeitaufwändig sein.

Dieses Problem kann GTK beseitigen. Mit unseren Produktionsstätten und Partnern auf der ganzen Welt können wir die besten technischen und wirtschaftlichen Optionen für unsere Kunden analysieren, damit dieser für jede einzelne Anforderung für das am besten geeignete Fertigungsmodell finden kann. GTK besitzt Produktionsstätten in Großbritannien und Rumänien, sowie langjährige Partnerschaften mit angegliederten Werken in Fernost. Durch diese globale Produktionspräsenz können wir den kostengünstigsten Weg ermitteln, um kundenspezifische Kabelkonfektionen für Kunden auf der ganzen Welt zu liefern.

Chas Shale, Business Manager für Kabelkonfektionen bei GTK, meint: „Es gibt mehrere Faktoren, die wir berücksichtigen müssen, wenn wir Unternehmen Angebote für kundenspezifische Kabelkonfektionen unterbreiten. Je mehr Informationen die Kunden uns mitteilen, desto besser wird die Lösung, die wir ihnen anbieten können. Eine Überlegung ist die Menge, eine weitere die Lieferzeit. Gibt es spezielle Zulassungen, die erfüllt werden müssen? Welches Land ist das endgültige Ziel der fertigen Kabelkonfektion? Alle diese Elemente und noch weitere haben Einfluss auf den Produktionsstandort oder das Fertigungsmodell, das wir auswählen.

GTK betreibt seit vielen Jahren Produktionsstätten in Großbritannien und Fernost. Vor kurzem hat das Unternehmen eine Produktionsstätte in Rumänien eröffnet, wodurch die Möglichkeiten erweitert und eine Präsenz auf dem europäischen Festland geschaffen wurden. Chas kommentierte: „Wir haben das Werk in Rumänien bereits einige Zeit vor dem Referendum geplant, aber da uns nun der Brexit bevorsteht, glauben wir, dass eine Produktionsstätte in der EU eine gute Entscheidung war. Dadurch sind wir in einer starken Position, die Anforderungen der europäischen Kunden in der Zukunft zu erfüllen. Die Produktion in Rumänien wird stark erweitert und wir überschreiten bereits heute unsere prognostizierte Rendite für diese Anlage. Das Hinzufügen eines dritten Fertigungsstandorts ermöglicht es uns, die Preisgestaltung und Fertigung flexibler zu gestalten, was auch in unser eigenes internes Kostenmodellierungssystem eingebracht wird. Dies hilft uns dabei, die am besten geeignetsten Optionen für den Kunden festzulegen, je nach deren Prioritäten, und ihnen die beste Rundum-Lösung in Bezug auf Produkt und Preis zu bieten.”

Erfahren sie mehr über unsere kundenspezifischen Kabelkonfektionen