GTK führt flexible Flachleiterkabel ein

September 29, 2016

GTK kündigt die Einführung einer Serie von flexiblen Flachleiterkabeln an, die OEMs eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten für die Verbindung von Leiterplatten bieten. Diese Flachleiterkabel sind als Ausführung mit Durchsteckmontage oder Oberflächenmontage erhältlich.

Die Flachleiterkabel mit Durchsteckmontage werden in einer Vielzahl von Rastermaßen angeboten, darunter 1,27 mm, 2,0 mm, 2,54 mm und 3,5 mm, wobei auf einem Flachleiterkabel verschiedene Rastermaße vorhanden sein können. Die Flachleiterkabel sind mit bis zu 80 Leitern erhältlich, abhängig vom Rastermaß der Verbindung. Die Flachleiterkabel besitzen eine Rund-Flach-Bauweise, dadurch wird der Druck gleichmäßig über die gesamte gebogene Fläche verteilt und sie sind auch für eine wiederholte Biegung geeignet. Die Flachleiterkabel sind in einer Reihe von Standardlängen erhältlich, benutzerdefinierte Längen können ebenfalls geliefert werden. Die Leiter erfordern kein Ab-Isolieren der Kabel, die Verbindung erfolgt einfach durch Durchsteckmontage und Anlöten. Das Angebot ist mit einer Vielzahl von verschiedenen Isolierungen zur Anpassung an verschiedene Umgebungen erhältlich, darunter Polyester, Nomex, Teflon oder Kapton. Die Flachleiterkabel sind für eine dauerhafte Verbindung der Leiterplatten vorgesehen. Ist die Möglichkeit einer Trennung erforderlich, sind normale Leiterplattenverbinder erhältlich.

Die Flachleiterkabel mit Oberflächenmontage bieten eine hochflexible, vibrationsfeste Verbindung zwischen den Leiterplatten und können nach dem Löten um bis zu 180° gebogen werden. Sie sind ideal für Anwendungen, bei denen die Leiterplatten übereinandergeschichtet oder in ungewöhnlichen Winkeln positioniert sind. Diese Flachleiter sind aus verzinnten Kupferkontakten und mit Kapton-Material zum Aufschmelzlöten isoliert. Sie werden auf Spule gegurtet geliefert und eignen sich für die automatische Bestückung. Die Ausführungen mit Oberflächenmontage werden standardmäßig mit 0,5 mm oder 0,93 mm geliefert und sind mit bis zu 50 Leitern mit Längen bis zu 25,4 mm erhältlich. Auf Anfrage sind auch kundenspezifische Rastermaße und Längen erhältlich.

Caroline Ebbage, Business Manager für Steckverbinder, meint: "Unser Angebot an flexiblen Flachleiterkabeln bietet eine ideale Lösung für Ingenieure, die auf der Suche nach einer hochwertigen Verbindung zwischen Leiterplatten zu wettbewerbsfähigen Kosten sind. Die Konfigurationsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und eine Reihe unserer Kunden verwendet diese Verbinder in ihren neuen Produkt-Designs, da sie genau das Produkt angeben können, das ihren Anforderungen an Größe, Rastermaß, mechanischer Leistung und Isoliermaterial entspricht. Da der Markt zunehmend kleinere Produkte verlangt, können diese Flachleiter dabei helfen, den Abstand zwischen den Leiterplatten zu minimieren.”

Erfahren Sie mehr über unsere flexiblen Flachleiterkabel. 


Ihre Meinung

 
 
 

 

Archiv




Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Um regelmäßig aktuelle Informationen zu GTK zu erhalten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Rufen Sie an unter +44 (0)1256 472000, um mit unserem Team zu sprechen, oder kontaktieren Sie uns nachfolgend.