GTK ernennt neuen Business Development Manager für Deutschland

Oktober 4, 2016

GTK hat die Ernennung von Wolfgang Pohl für die Position des Business Development Manager für Deutschland bekanntgegeben.

Wolfgang Pohl besitzt umfangreiche Erfahrung im internationalen Verkauf in der Elektronikbranche. In den letzten 15 Jahren hat er für TTI, Harwin, Avnet und Abacus gearbeitet, seine letzte Position war Vertriebsleiter von Harwin für Deutschland und Österreich.

Julie Arrowsmith, Vertriebsleiterin von GTK, meint dazu: "GTK verkauft bereits seit einigen Jahren in den deutschen Markt, aber Wolfgang Pohl wird uns mit seiner Marktkenntnis und seiner Fachkompetenz dabei helfen, unsere Umsatzdynamik deutlich zu erhöhen. Er passt hervorragend zu GTK.”

Wolfgang Pohl fügt hinzu: "Ich bin von dieser neuen Position wirklich begeistert. Ich habe gerade zwei Wochen in der GTK-Zentrale in Großbritannien verbracht und viel über deren Produkte und Möglichkeiten gelernt. Wirklich außergewöhnlich ist die Anzahl der benutzerdefinierten Produkte, die für Kunden nach deren genauen Anforderungen gefertigt werden. Das Unternehmen arbeitet sehr eng mit seinem Kundenstamm zusammen und entwickelt mit den Kunden langfristige Partnerschaften.” 


Ihre Meinung

 
 
 

 

Archiv




Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Um regelmäßig aktuelle Informationen zu GTK zu erhalten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Rufen Sie an unter +44 (0)1256 472000, um mit unserem Team zu sprechen, oder kontaktieren Sie uns nachfolgend.