GTK gibt hiermit bekannt, dass sein Display-Angebot nun auch kreisförmige TFTs beinhaltetGTK gibt hiermit bekannt, dass sein Display-Angebot nun auch kreisförmige TFTs beinhaltet. Diese neuen Displays haben einen Durchmesser von 2,1 und 2,5 Zoll und weisen beide eine hervorragende Auflösung von 480 x 480 sowie ein Seitenverhältnis von 1:1 auf. Sie verfügen zudem über IPS-Technologie (In-Plane-Switching), die hohe Kontrastverhältnisse und einen außergewöhnlichen Rundum-Betrachtungswinkel ermöglicht. Beide Displays verfügen über einen ZIF-Anschluss, wobei die 2,1-Zoll-Ausführung eine MCU-Schnittstelle aufweist und die 2,5-Zoll-Ausführung eine MIPI-Schnittstelle.

Clive Dickinson, Business Manager für Displays bei GTK: „Diese kreisförmigen TFTs bieten Herstellern in der Tat kreative Designmöglichkeiten. Bisher waren sie darauf beschränkt, ihr Design auf den erhältlichen rechteckigen oder neuerdings auch quadratischen Grundflächen zu entwerfen. Nun können sie den Anzeigebereich jedoch so gestalten, dass er für Nutzer und Endanwendung am intuitivsten ist. 

„Diese Displays lassen sich in einer Vielzahl von verschiedenen Anwendungen einsetzen und eignen sich optimal für eine Ziffernblattansicht. Meiner Meinung nach bietet die Verwendung dieses Layouts große Vorteile für Produkte im Bereich der häuslichen Altenpflege. Wir erkunden bereits Möglichkeiten mit Herstellern, die an neuen Produktdesigns in diesem Bereich arbeiten.“

Zu den Anpassungsoptionen für beide Displays gehören benutzerdefinierte Sensoren und Abdecklinsen. Die technischen Experten von GTK können Hersteller gerne bei der Auswahl des Displays, bei der individuellen Anpassung und dem Anschluss unterstützen, um die erforderliche PCB-Schnittstelle anfertigen zu können.

get in touchSetzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung und erfahren Sie mehr darüber, wie unsere kreisförmigen TFT-Displays Ihr nächstes Produktdesign verbessern kann.