New WUXGA displayGTK hat sein bereits umfangreiches Portfolio um ein neues, hochauflösendes 10.1" TFT-Display erweitert. Dieses neue Display zeichnet sich durch ein flaches, kompaktes Design aus und verwendet eine MIPI-Schnittstelle, die eine Hochgeschwindigkeitssignalisierung ermöglicht. Das Panel bietet eine WUXGA-Auflösung von 1920 x 1200 und verfügt über einen integrierten 34-poligen ZIF-Anschluss auf der Rückseite des Gerätes.

Clive Dickinson, Business Manager für Displays bei GTK, äußerte sich diesbezüglich: „Die Display-Technologie entwickelt sich ständig weiter und dieses neueste TFT ist ein Beispiel dafür. Es wurde so konzipiert, dass es schlanker und dünner ist und eine höhere Auflösung und bessere Anschlussmöglichkeiten als frühere Display-Technologien bietet. Die MIPI-Schnittstelle wird jetzt mehr zum Mainstream als die LVDS-Technologie, so dass die OEMs sehen werden, dass die Preise für diese Technologie wettbewerbsfähiger werden. 10,1" ist eine beliebte Displaygröße und wird häufig in VoIP-Systemen, Audiokonsolen, medizinischen Diagnosen, Messgeräten und vielen anderen Anwendungen eingesetzt.“

Die Technik-Experten von GTK können OEM-Designern bei der Auswahl des Displays und der Konnektivität helfen, zusammen mit Anpassungsoptionen, die kundenspezifische Hintergrundbeleuchtung, OCA-Bonding, Touchscreens und UI-Optionen umfassen.

Get in touchSetzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um herauszufinden, wie ein Display Ihr neuestes Produktdesign verbessern kann.