GTK führt Displays mit bistabiler Technik ein

Juni 29, 2016

Bi-stable displays29. Juni 2016 GTK ist nun in der Lage, kundenspezifische Displays mit bistabiler Technik zu liefern. Diese Technik ermöglicht es, ein Bild ohne Energiequelle auf dem Bildschirm zu halten, bis das Bild geändert werden muss.

Die bistabile Display-Technik benötigt keine Hintergrundbeleuchtung, verwendet kompakte Batterien nach Industriestandard und bietet Entwicklern eine Reihe weiterer Vorteile, darunter: ausgezeichnete Lesbarkeit bei Sonneneinstrahlung, besonders weite Betrachtungswinkel und hochauflösende Grafiken. 

Die Display-Technik ist ähnlich wie die e-Paper-Technik, die ebenfalls das Bild auf dem Bildschirm hält, ohne Energie zu verbrauchen. Das e-Paper beschränkt sich jedoch auf die Farbkombination Schwarz und Weiß, während die bistabile Technik festgelegte Druckfarben verwendet. Derzeit sind standardmäßig die Farben Blau, Rot und Grün erhältlich, andere Farben auf Anfrage. Die typische Konfiguration ist für die Verwendung von zwei Farben: eine für den Text und die andere für den kontrastierenden Hintergrund. Es ist jedoch möglich, dem Display-Hintergrund bei Bedarf mehrere Farbschichten hinzuzufügen.

Die bistabile Technik bringt bei Lesbarkeit und Stromkosten Vorteile, ist jedoch auf einfache benutzerdefinierte Segment-Displays mit Grafik oder Punktmatrix beschränkt. Sie besitzt auch eine geringfügig langsamere Reaktionszeit (Bildwiederholungsfrequenz) als anspruchsvollere Displays wie beispielsweise TFTs. Sie ist auch anfällig für UV-Licht, dies kann jedoch durch die Verwendung von Schutzhüllen verringert werden.

Clive Dickinson, Bereichsleiter für Optoelektronik bei GTK, sagte: „Die bistabile Technik ist ideal für Displays in Anwendungen, bei denen der Stromverbrauch von entscheidender Bedeutung ist und die Anforderungen an die Bildschirmausgabe einfach sind. Zu den typischen Anwendungen für diese Technik gehören Regaletiketten und einfache Unterhaltungselektronik.”

GTK bietet einen kundenspezifischen Entwicklungs- und Fertigungsdienst für bistabile Displays. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit den Kunden zusammen, um die optimale Displaygröße und den Farbkontrast zu wählen, die für die spezielle Anwendung geeignet sind. Das Unternehmen kann auch bei der Lieferung der damit verbundenen Kabelkonfektionen und Steckverbinder helfen.

Erfahren Sie mehr über unsere bistabilen Displays.  


Ihre Meinung

 
 
 

 

Archiv




Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Um regelmäßig aktuelle Informationen zu GTK zu erhalten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Rufen Sie an unter +44 (0)1256 472000, um mit unserem Team zu sprechen, oder kontaktieren Sie uns nachfolgend.