GTK empfiehlt die Nutzung dicker Abdeckscheiben, um zusätzlichen Schutz für TFT-Displays mit kapazitivem Touch zu bieten, die in rauen Umgebungen verwendet werden. Diese Abdeckscheiben sind lieferbar in Stärken zwischen 1,1 mm und 8 mm und für TFT-Bildschirme in Größen zwischen 2,4 Zoll und 15 Zoll. Überschreiten die Abdeckscheiben eine Stärke von 4 mm, wird ein kapazitiver IC-Controller für die Industrie benötigt.

Clive Dickinson, Business Manager für Optoelektronik bei GTK, sagte: „Die Nutzung von Abdeckscheiben für kapazitive TFT-Displays bieten eine stärkere Sicherheit, dass die Displays in rauen Umgebungen ausreichend robust sind. Diese Lösung eignet sich hervorragend für ein breites Spektrum unterschiedlicher Anwendungen, darunter Industrieelektronik, Feuererkennung, Bau und Montage sowie die Branchen Öl und Gas. Wir nutzen derzeit diese Kombination aus Display und dicken Abdeckscheiben für ein Display zur Feuererkennung eines in der Branche führenden OEM.“

Da TFT bei hellem Licht und direkter Sonneneinstrahlung dazu neigen, zu reflektieren und zu blenden, kann optisches Bonding zwischen Display und Abdeckscheiben zum Einsatz kommen, um die Reflektionen zu beschränken und die Lesbarkeit zu erhöhen. Das Verfahren des optischen Bonding ist im Zusammenhang mit dicken Abdeckscheiben eine Option. Eine weitere Lösung besteht darin, eine entspiegelte und nicht reflektierende Beschichtung auf den Abdeckscheiben selbst vorzusehen.

GTK kann individualisierte Lösungen für Kunden anbieten, die dicke Abdeckscheiben benötigen. Zu den Elementen einer individualisierten Gestaltung zählen das farbige Bedrucken der Ränder oder das Ausdrucken von Logos, das Schneiden von länglichen oder runden Öffnungen im Glas sowie das Drucken von Farbwerten (Tint Printing) für Schalter und LEDs.

Kommen Sie noch heute auf uns zu, um zu erfahren, wie unsere Abdeckscheiben Ihre Displays verbessern können