Beschleunigen Sie Ihre neuen Produktentwicklungen mit einem Plug-and-Play-Display

September 24, 2015

TFT with MCU boardGTK UK hat die Einführung einer Reihe von TFT-Displays mit integrierter MCU-Platine (Micro Control Unit) angekündigt. Diese „Plug&Play“-Displays können von Konstrukteuren als Entwicklungsmodule genutzt werden und helfen dabei, die Entwicklungszeiten neuer Produkte zu verkürzen, da die benötigte Zeit für die Programmierung aufgrund der in die Platine integrierten Befehlstabelle kürzer wird. Die Displays sind in einer Reihe von Größen erhältlich, von 3,5 Zoll bis 8,0 Zoll, und können mit einem 4-adrigen oder kapazitiven Touchscreen geliefert werden. Die MCU-Platine enthält einen microSD-Kartensteckplatz, damit zusätzlicher Gerätespeicher für Bilder oder Daten bereitgestellt werden kann. Die MCU-Platine hat auch vorgebohrte Befestigungslöcher, dadurch kann das fertige Produkt leicht montiert werden und die Konnektivität wird über eine einfache 5-Pin-Schnittstelle erreicht.

Clive Dickinson, Bereichsleiter für Optoelektronik, erklärte: „Dieses Produkt ist ideal für kleine bis mittlere Produktionsvolumen mit relativ einfachen Displayanforderungen. Eine weitere großartige Eigenschaft dieser Displays ist, dass sie verwendet werden können, um die Produktfunktionen mit minimalen Investitionen auf dem Markt zu testen.“

Für weitere Informationen zu dieser neuen Produktpalette, klicken Sie bitte hier


Ihre Meinung

 
 
 

 

Archiv




Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Um regelmäßig aktuelle Informationen zu GTK zu erhalten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Rufen Sie an unter +44 (0)1256 472000, um mit unserem Team zu sprechen, oder kontaktieren Sie uns nachfolgend.